Abschlussprüfung AC-2p


Mündliche Modulabschlussprüfung SoSe 2018


Ab dem Wintersemester 2016/2017 wird das Modul "Grundmodul Anorganische Chemie" gemäß der reakkreditierten Modulbeschreibung vom Wintersemester 2015/2016 mit einer mündlichen Abschlussprüfung abgeschlossen. Zu Ihrer Information finden Sie nachfolgend die Modulbeschreibung, der Sie alle notwendigen Zulassungsvoraussetzungen entnehmen können:

Modulbeschreibung Grundmodul Anorganische Chemie PDF-File Download 184 kB

Die Prüfungen werden von den vier zuständigen Professoren Heinze, Rentschler, Möller und Tremel abgenommen. Die Zuweisung zum jeweiligen Prüfer erfolgt im Losverfahren mit einem unabhängigen Vertreter der Fachschaft. Die Liste der ausgelosten Zuweisungen zum jeweiligen Prüfer wird im Studienbüro hinterlegt.



Die Prüfungen finden im Zeitraum ab dem 23.07.2018 bis 01.08.2018 statt. Wenn alle Voraussetzungen für die mündliche Prüfung erbracht sind, also sowohl das Praktikum als auch die zugehörige Studienleistung des Kollqouiums (siehe auch Modulbeschreibung), werden Sie von mir mit angeschrieben und bekommen den Prüfer mitgeteilt. Gleichzeitig frage ich an, ob Sie einen Prüfungstermin erhalten möchten. Sobald Sie mir geantwortet haben, erhalten Sie von mir einen Termin bei Ihrem Prüfer zugewiesen, den Sie im nachfolgenden Anmeldeformular eintragen und sich dann im Studienbüro bei Frau Zangenfeind endgültig zur mündlichen Prüfung anmelden. Anschließend erhalten Sie von Frau Zangenfeind Ihr Prüfungsprotokoll, mit dem Sie zu Ihrer Prüfung gehen.

Anmeldung mündliche Modulprüfung zum Grunddmodul Anorganische Chemie PDF-File Download 25 kB


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des PDF-File Studienbüros



Aktuell AKTUELLES

Zusatzübung SoSe 2018

Am Montag, den 09.07. um 12 Uhr findet in SR C04/C05 eine Zusatzübung als Vorbereitung auf die mündlichen Modulabschlussprüfungen statt.




Link Weiterführende Links

 
Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen